BuyPerClick – Review meiner Ideen & Red Flag

Von | 26. Juli 2022

Update 05.08.2022: BuyPerClick hat sich verabschiedet. Keine Auszahlungen mehr, keine Webseite mehr und tote Telegram Gruppen.

Dein Ziel sollte es sein, kein Geld zu verlieren! Das ist eines der/meiner Grundregeln beim Geld verdienen (im Internet). BuyPerClick (*) bietet die Möglichkeit, viel Geld in kurzer Zeit zu machen. Nach wie vor läuft dort auch alles rund und die Auszahlungen kommen jeden Freitag.

Warum also jetzt die rote Fahne bei BPC etwas höher heben? Lies bitte weiter und schau dir mein neues Video an!

BuyPerClick - Einnahmen ohne Ende?
BuyPerClick – Einnahmen ohne Ende?

BuyPerClick bleibt stehen

Ein paar Verbesserungen hatte ich mir gewünscht. Möglichkeiten gibt es viele, eine Plattform weiterzuentwickeln. Doof nur, wenn nichts davon umgesetzt wird. BPC bleibt einfach stehen, was den Entwicklungsstand betrifft. So stellt sich die Situation für mich dar.

Das führt zu meiner Annahme, dass BuyPerClick es nicht nötig hat und einfach fett die Kohle rausnehmen will. Wie seht ihr das? Letztlich ist es legitim für ein Unternehmen, was gute Gewinne einfährt, diese auch weiter einzustreichen. Der Nutzer, also du und ich, sollte jedoch immer davon ausgehen, dass die Plattform von heute auf morgen weg ist. Oder, wie aktuell 29.07.2022, keine Auszahlungen mehr vornimmt.

Schau dir gern mein neues Video dazu an. Hier erkläre ich genauer, warum du mehr als zuvor BuyPerClick kritisch betrachten solltest (= Red Flag). Und dein Geld in Sicherheit bringen solltest. Was, wie gesagt, immer eine gute Idee ist.

Du siehst das anders oder hast eine Frage – dann gern rein in die Kommentare auf YouTube, Twitter & Co.

___

Linkbar

CoinTracking – Portfolio- und Steuertracking
BuyPerClick – Online Geld verdienen mit Klicks