Ich bin dann mal weg

Von | 30. April 2008

Urlaub und Zeit für sich selbst müssen auch mal sein. Deshalb wird diese Station für einige Tage keine neuen Beiträge fabrizieren. Aber bitte keine Dummheiten in der Zeit, das Blog steht unter Beobachtung. 😎

auszeit.jpg
Bild © Marika / Pixelio

Ich bin gespannt, was ihr und die Blogwelt so zu erzählen habt, wenn ich wieder da bin. Also bis später dann …

8 Kommentare zu “Ich bin dann mal weg

  1. Stefan (Stefans Blog)

    Also:
    1. viel Spaß im Urlaub!!!
    2. soll ich Dein Auto bewegen, wenn Du nicht da bist, damit es nicht einrostet?
    3. ich glaub nicht, dass Du nicht bloggen wirst 😉

  2. stef Moderator

    Na dann:
    1. Danke, den hatte ich definitiv 🙂
    2. Auch hier danke für das Angebot, es fährt allerdings noch recht passabel nach der langen Zeit.
    3. Hah, und ich hatte die Zeit im Urlaub KEINEN Internetzugriff, Handy war meistens aus. Und das war gut so. 😎

  3. Jasmin

    Schönen Urlaub.

    Ich würde sooo gerne auch auf Urlaub, nur leider kommt der erst ende Juli. naja aber bis dahin heißt es noch arbeiten, arbeiten und nochmal arbeiten 😐

  4. stef Moderator

    Dann kannst du dich aber schon mal darauf freuen 🙂 Und danke, den schönen Urlaub hatte ich ganz sicher. Mittlerweile bin ich auch wieder am arbeiten und kann mich immer noch nicht durchringen, mal wieder einen Beitrag hier zu veröffentlichen. Faules Ding ich. 🙄

  5. maksi

    Wann geht’s denn hier weiter? Oder brauchste immer noch Zeit für dich? Urlaub ist ja sicherlich längst vorbei.

  6. stef Moderator

    Das ist ja das Problem, maksi. 🙁 Der Urlaub ist längst vorbei. Nur finde ich aufgrund sehr sehr vielen anderen Dingen (nicht nur meinen), sowohl privat als auch beruflich, immer noch nicht die nötige Kraft und Ausdauer für ein paar gute Beiträge, die ja immer wohl recherchiert sein wollen. Dieser Zustand schmerzt mich auch.

    Ich bin aber zuversichtlich, dass ich hier bald wieder voll da bin. 🙂

  7. maksi

    Na gut … oder auch nicht gut. Ich werde mich also weiter in Geduld üben 🙄

  8. key

    bloggen sollte man dann, wenn´s auch spaß und sinn macht. und im sommer ist es ohnehin schwierig zu bloggen.

    von daher zeit lassen. der nächste beitrag kommt bestimmt.

    mein nnw sieht alles 😎

Kommentare sind geschlossen.