Schlagwort-Archiv: Content

Blogger, nutzt Einzigartigkeit und Langsamkeit

Zwei Blogger, die es wissen müssen. Bloggen sie doch beide nicht erst seit gestern. Beide haben jeweils einen Ansatz gefunden, den Unterschied im Bloggen zu machen. Gegenüber „normalen“ Bloggen, wenn es das überhaupt gibt. Ich finde beide Seiten interessant, deshalb verlinke ich sie hier gern, damit ihr euch eure eigene Meinung darauf bilden könnt. Der… Weiterlesen »

Von Bloggern und Disc Jockeys

Ein Gedankenpost, hintereinander weg geschrieben und jetzt erst veröffentlicht. Was unterscheidet einige Blogger von einem DJ (=Disc Jockey)? Der DJ kombiniert, hat eine Linie im Kopf und mischt sich sein Werk live zusammen. Viele Blogger hingegen veröffentlichen Artikel nicht so stringent aufbauend oder bleiben stets im selbstgewähltem Thema. Was aber ist wenn ihr keine Linie… Weiterlesen »

„Content is King“ ist zu kurz gedacht

Ein interessantes Thema bei bloggingtips.com. Ist Content wirklich King?? Reicht es aus sich mehrheitlich dem Inhalt eines Artikels oder Blogs zu widmen? Die allgemein herrschende Auffassung ist ja: Hast du den richtigen guten Inhalt im Blog, dann bist du automatisch erfolgreich. Das kann ja gar nichts mehr schief gehen. Guter Inhalt bedeutet also mehr als… Weiterlesen »