In Arbeit: Der wohl sicherste Cloudspeicher

Von | 13. Februar 2016

Der nennt sich Keybase Filesystem. Wie t3n berichtet, gibt es ein neues Konzept f├╝r Cloudspeicher und das als sichere Alternative f├╝r Dropbox & Co. Ausgedacht haben sich das die findigen Entwickler von keybase.io.

Muhaha, gleich drei Sachen auf einmal, die mich positiv stimmen: Verschl├╝sselung, Cloud und Social Media. Eine gelungene Mischung, sollte sie tats├Ąchlich, wie angedacht, Kryptografie einfach und transparent f├╝r jedermann nutzbar machen. Zum Beispiel ein verschl├╝sselter Austausch und Freigabe von Dateien.

Soviel Potenzial l├Ąsst hoffen, dass bald mehr mit Veschl├╝sselung gearbeitet wird.

Danke Dirk f├╝r den Hinweis.

Ein Kommentar zu “In Arbeit: Der wohl sicherste Cloudspeicher

  1. Pingback: Die O2 Blue Allnet Flats – Erfahrungen, Tarif-Details und Kundenmeinungen | Alles rund um Allnet Flatrates

Kommentare sind geschlossen.