Es gibt keine Ausrede mehr – Web.de und GMX f├╝hren PGP Verschl├╝sselung f├╝r Email ein

Von | 20. August 2015

PGP und GPG - Hauptsache Verschl├╝sselungEs geht voran. Das Thema Verschl├╝sselung und PGP nimmt endlich weiter Fahrt auf. Jetzt lassen die gro├čen Email-Provider GMX und Web.de das Verschl├╝sselungsprogramm PGP auf ihre┬áKundschaft und damit einem breiten Publikum los.

Wer dort seine Email-Adresse hat und den Service nicht nutzt, ist selber schuld. Also schaut euch das mal an.

Das funktioniert mit den Desktop-Browsern Chrome und Firefox sowie mit den Apps von GMX und Web.de f├╝r Android und iOS.

Da ich meine Mail.app auf MacOS und iOS nutze, bringt mir das selbst erst einmal nicht direkt was. Sonst m├╝sste ich zwischen GMX-App und Mail.app springen, da ich mehrere Email-Accounts verwalte. F├╝r alle anderen sollte es durchaus interessant sein.

Und damit ein wichtiger Schritt in Richtung Userfreundlichkeit, da PGP ja bis heute nicht als super einfach zu nutzen bekannt ist. Auch wenn wir hier im Blog und anderswo nicht müde werden, auf die Vorteile von PGP und Verschlüsslung der privaten Emails hinzuweisen.

Also insgesamt eine gute Nachricht, findet auch todamax.