wpSEO mit neuer Version und nützlicher Erweiterung

Von | 23. August 2012
wpSEO WordPress SEO Plugin

Anzeige

Dass Updates am Blog und überhaupt sinnvoll und wichtig sind, sollte klar sein. Nun erwähne ich nicht jede kleine Softwareaktualisierung hier im Blog. Beim letzten Update von wpSEO (auf Version 3.0.3)  gab es allerdings eine besondere Neuerung, die ich hervorheben möchte.

Sämtliche Änderungen der neuen Version können im Hilfecenter von wpSEO nachgelesen werden, z.B. die am SEO-Monitor. Das passt soweit.

Code-Snippets ziehen ein

Interessanter sind da die neuen Code-Snippets in wpSEO. Um nicht mehr direkt im Code des Themes herumwurschteln oder separate Plugins vorhalten zu müssen, kann man jetzt zentral einige Code-Bestandteile in der Konfiguration von wpSEO hinterlegen. Das hat durchaus Charme. Ich denke da z.B. an die HTML-Zeilen der Webmaster-Tools, von Google-Analytics, Adsense oder anderen Verifikations-Tools.

Nun werde ich zwar an meinem Blog hier nichts weiter ändern. Alle angesprochenen Codes sind bereits im Theme integriert. Wenn sich zukünftig am Blog bzw. Theme mal was ändert, werde ich sicher darauf zurück kommen.

Am meisten wird es sich für mich lohnen und für einen besseren Workflow sorgen, wenn ich an andere Projekte, neue Seiten etc. denke, die durchaus ab und zu mal ein neues Theme bekommen werden. In dem Fall muss in header.php & Co.  zumindest nichts mehr direkt gecodet werden.

Und da man die Konfiguration von wpSEO übertragen kann auf neue Seiten (Stichworte Export/Import), sind einmal hinterlegte Snippets für zukünftige Blogprojekte schon fertig integriert. Das spart Zeit und Gewusel. Mal abgesehen von einzelnen seitenspezifischen Änderungen (z.B. Verifikations-IDs), die man nach wie vor individuell vornehmen muss.

Genau diese Funktion werde ich demnächst mal ausprobieren und schauen wie sich das für mich und meine Projekte darstellt. Zumindest gehe ich aktuell davon aus, dass es kein Problem sein wird und wpSEO damit klarkommt.

Alles in allem freue ich mich über die Aktualisierung meines Lieblings-SEO-Plugins für WordPress und sage, dass das Update in eurem Blog sicher nicht zu eurem Schaden sein wird.

Ein Kommentar zu “wpSEO mit neuer Version und nützlicher Erweiterung

  1. René

    wpSEO ist wirklich ein geniales Tool und jeden Cent wert. Die Code-Snippets sind eine grandiose Idee und erleichtern die Konfiguration von (neuen) Blogs ungemein.

    Updates für wpSEO sind zwar seltener, dafür aber immer durchdacht und mit einem Mehrwert im Gepäck.

Kommentare sind geschlossen.