Fruux – Persönliche Daten auf mehreren Macs synchronisieren

Von | 7. Dezember 2008

fruux.pngFruux unterstĂĽtzt als kleines Tool bei der verschlĂĽsselten Synchronisierung von Adressbuch, Kalender, Aufgaben und Lesezeichen zwischen verschiedenen Macs. Konflikte sollen dabei – so die Entwickler – vermieden und somit gleiche, aber an unterschiedlichen Maschinen aktualisierte Einträge aufgelöst werden. Sprachversionen liegen momentan einige vor, auch eine deutsche.
Die Software ist noch Beta. Weiteres im Blog und auf der Homepage.

Die Installation erscheint nicht allzu kompliziert: Download und Einrichtung wie in den Fruux FAQ beschrieben und Aktivierung durchführen (eine Mail mit Aktivierungslink wird verschickt).

Alles in allem genau das, was ich schon seit längerem suche. Für mich ist Fruux aber leider nicht einsetzbar, da mein MacBook noch mit der letzten Mac OS Version läuft. Das Tool unterstützt momentan nur Version 10.5.5 und aufwärts. Auch warte ich noch darauf, dass andere Geräte wie z.B. das iPhone bedient werden.

FĂĽr alle anderen, die es ausprobieren wollen: Viel SpaĂź damit!