DVD-Geschenk frei Haus

Von | 3. Oktober 2007

Ich bin heute spendabel und gebe doch tatsächlich eine Original-DVD ab: „Matrix – Rückblicke, Einblicke, Ausblicke„. Im perfekten Zustand – ein Sammlerstück. Wenn das mal nichts zu feiern ist …

matrix_einblicke.jpg

Warum ich das mache? Ich brauche die Scheibe nicht und bekomme derzeit nichts nennenswertes an Gegenwert dafür, weder bei eBay noch bei Amazon. Und privat wollte sie keiner mehr haben. Was liegt dann näher als die Online-Community zu fragen?

Alles was ich dafür brauche ist einen freiwilligen Leser, der die DVD unbedingt haben möchte und mir anschließend seine Adresse per Mail zukommen lässt. Da ich nur ein Exemplar hier vor mir liegen habe, soll es der erste Kommentator bekommen. Der frühe Vogel fängt den Wurm.

Und alle anderen, die nichts abbekommen haben, holen sich stattdessen personalisierte Geschenke und geben dann einfach mal selbst einen aus.

Update: DVD ist weg.

14 Kommentare zu “DVD-Geschenk frei Haus

  1. stef Autor des Beitrags

    Ich bin überrascht, zu welch später Stunde erst die Leser begeistert am Feiertag unterwegs sind.

    Glückwunsch an key! 🙂
    Schreib mir bitte noch eine Mail mit deiner Adresse.

    @Atatoerk: Nicht traurig sein, vielleicht verlose ich später nochmal was. War ja auch recht gemein von mir am heutigen Tag.

  2. Meg

    Maksi macht jeden Montag Rätselstunde und Du verlost Sachen?! Ich brauche einen Blog-Kalender für all diese spannenden events, verdammt! 🙂

  3. stef Autor des Beitrags

    Nur dumm, dass ich das ja nicht vorher ankündige. Womit ein Kalender hierfür sinnlos wäre. 😉

  4. Atatoerk

    Na, so gesehen wäre es allerdings eine Megawerbung für Deinen Blog. Du müsstest regelmäßig Dinge verschenken, allerdings nur an jeden, na, sagen wir, zehnten Kommentator. Oder zwanzigsten. Hundertsten??

  5. stef Autor des Beitrags

    Da würden sich ja ungeahnte Möglichkeiten auftun. 🙂 Allerdings sollte immer noch Qualität vor Quantität stehen.

    Hm, und ich müsste mir überlegen was ich auf Dauer zu verschenken habe.

  6. stef Autor des Beitrags

    [quote comment=“1670″]Andere verkaufen das Zeug bei ebay :mrgreen:[/quote]
    Wenn sie es überhaupt verkaufen können. Normalerweise mache ich das auch. Aber nicht, wenn da ein viertel Euro bei rum kommt. Die Arbeit lohnt nicht. 😉

  7. Atatoerk

    Oh, wir hatten heute Sperrmüll. Ich habe ein wunderbares, voll funkionsfähiges Denon drei-Kopf Tapedeck dem Menschen in die Hand gedrückt. In ebay erzielt es ca. 10€. Das ist der Aufwand nicht wert.
    Es gibt also genug Zeugs, was man einfach wird verschenken können.

  8. maksi

    Blogkalender wäre in der Tat gut … für einige Leute/Blogs zusammen. Nie mehr etwas verpassen :mrgreen:

  9. key

    die dvd ist heute bei mir angekommen. heute abend werde ich sie mir auf jedenfall anschauen. bin schon gespannt. danke stef und grüße von keyblog.

  10. Steffi

    hehe, na ich wünsche viel SPaß mit dem Film! Echt einfach nur Klasse!!

Kommentare sind geschlossen.