Blog ist verspätet winterfest: Zeitumstellung

Grmpf. Jetzt bin ich schon wieder reingefallen mit der Zeitumstellung. Nicht allgemein, ich lebe ja im Jetzt und Hier. Aber die Blogsoftware schnallt es doch nicht automatisch. Problem ist gefixt. Ab jetzt sollten also Beiträge und Kommentare etc. wieder die korrekte Zeit haben.

Vielleicht sollte jeder sicherheitshalber selbst kurz nachsehen und die Änderung in den Einstellungen des WordPress-Menüs "Allgemein" vornehmen. Ansonsten ist man der Zeit einfach mal ständig voraus.


Blog ist sommerfest: Zeitumstellung

Diesmal habe ich gleich daran gedacht mein Blog auf die aktuelle Zeit einzustellen. Nicht dass hier einer ein Kommentar abgibt, der mit dem falschen Datum versehen ist. Wäre ja nicht auszudenken. Deshalb hier der Hinweis, einfach in den "Allgemeinen Einstellungen" des Blogs die Zeitzone anpassen. Das sieht dann in etwa so aus:

zeitzone.png

Ich frage mich immer noch, wann WordPress so gnädig sein wird die Umstellerei zukünftig selbst zu übernehmen.


Blog ist winterfest: Zeitumstellung

Ups, wie gemein. Eher durch Zufall habe ich erkannt, dass mein Blog bis vor kurzem noch nicht auf die Winter-Zeitrechnung eingestellt war. In der aktuellen WordPress Version muss die Umstellung nämlich noch manuell erfolgen (unter "Allgemeine Einstellungen").

Das war die alte Einstellung:

zeitzone.png

Also flugs nachgeholt und "UTC +1" in der Zeitzonenangabe hinterlegt. Jetzt stimmen die Kommentar-Zeiten auch wieder. Und vielleicht schon mal vormerken: Die nächste Umstellung ist am 29.03.2009 um exakt 2:00 Uhr.