Usability und was ein Blog dazu beitragen kann

Usability im Blog

Dieses mal bei Webmaster Friday: Benutzerfreundlichkeit im Blog oder "Usability - was sollte ein guter Blog bieten?". Kurze Antwort darauf: Alles, damit sich der Leser wohl fühlt. Die etwas längere Antwort und Beispiele hier in diesem Beitrag.

Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass Usability ein Wohlfühlfaktor ist. Der Leser kommt, entscheidet kurz und ist a) begeistert davon was er sieht oder b) schließt die Seite und zieht weiter. Vermutlich kommt er dann auch nicht wieder. Ich bin eher ein Fan von weniger als zuviel - dem KISS-Prinzip folgend. Das gelingt mir an meinem Blog nicht immer, aber ich arbeite dran. Schließlich ist ein Blog kein Einmalprodukt, sondern komplex und unterhaltspflichtig.


Das Internet ist nicht erwachsen, oder doch?

Das Internet kann noch gar nicht erwachsen sein, höchstens etwas gealtert und reifer als vorher. Es gibt noch sooo viel zu lernen und zu streben.

Eine interessante Frage die der Webbi stellt. Nun, gemessen an der heutigen schnellebigen Zeit ist das Internet nicht mehr wirklich klein und mickrig. Das spricht also für ein erwachsenes Alter. Aber sieht man es an der rosigen Zukunft gespiegelt, stehen wir gerade mal am Anfang mit dem Kind Internet.
Das Problem bei solcher Betrachtung ist, dass es kein Vergleichswert oder noch besser ein Vergleichskind gibt. Es gab vorher noch kein solch großes allumfassendes Netzwerk mit dem man das heutige Internet vergleichen könnte. Es wird also immer das Internet bleiben, welches sich wieder und wieder neu erfindet und dabei kindhaft naiv agiert. Was morgen sein wird ist ihm egal, das hier und jetzt ist wichtiger. Och, warum zur Schule gehen wenn es doch draußen auf dem Spielplatz viel schöner ist?


Technorati: Feed und Ranking fehlen

Technorati (unglaublich: die sind immer noch beta!?) scheint irgendwann mal unbemerkt was geändert zu haben an der Blogbewertung und dem Zugriff auf Feeds. Als ich letztens kurz nachsehen wollte was meine Statistik und Machstellung innerhalb des Dienstes und der dortigen Vernetzung so sagt, musste ich feststellen, dass mein Blog zwar bekannt/geclaimt, aber kein Feed eingelesen oder eine "Authority" angegeben waren. Nur ein kurzes "[Untitled]" war zu erkennen.

technorati_blog_station9111

Ich fand keinerlei Hinweis und keine Möglichkeit in den Profileinstellungen, meinen Feed erneut bekannt zu geben. So habe ich kurzerhand mein Blog im Profil gelöscht und neu angelegt (claim). Mehrere Schritte folgten: Als Inhaber der Seite zu erkennen geben (geht über einen Einmalcode im Feed), manuelle Prüfung durch Technorati abwarten um dann die Ablehnung erhalten!!


Buch: Denke nach und werde reich: Die 13 Gesetze des Erfolgs

Es ist nicht einfach, das Buch "Denke nach und werde reich: Die 13 Gesetze des Erfolgs" von Napoleon Hill durchzuarbeiten. Es ist fordernd. Der Titel hat mich fasziniert und ich habe schon öfter den Tipp bekommen das Buch zu lesen. Gesagt getan.

Aber warum sollte ich ein Buch kaufen, was mir sagt wie ich reich werde, und das "einfach nur" mit nachdenken? Nun ja, eben genau deswegen.

Kurz vorweg genommen, was reich und erfolgreich sein für mich selbst eigentlich ist und bedeutet. Ich fühle mich reich, ich sehe mich als nicht arm. Dabei habe ich nicht viel mehr als manch anderer, zumindest im materiellen Sinne. Vielleicht fühle ich mich aber auch gerade deshalb reich, weil ich alles haben kann was ich möchte.


Rating: Mein Blog wäre mit A bewertet

Mit der Kreditwürdigkeit einiger Staaten ist es ja heutzutage nicht weit her. Abgestraft und heruntergestuft werden sie von führenden Rating-Agenturen. Überträgt man das Rating-Modell mal kurz auf Blogs, würde ich meinem eigenen doch glatt irgendwas mit A geben. Rating im finanztechnischen Sinne meint soviel wie Einschätzung der Bonität eines Schuldners.

Rating: Mein Blog wäre mit A bewertet

Auf das Blogging übertragen könnte man meinen, der Blogger ist dem Leser bzw. dem Internet zumindest guten Content, saubere Verlinkung/Vernetzung und Interaktion schuldig. Anleger, wie z.B. Leser oder Kommentatoren, setzen Vertrauen in das Blog und die Verzinsung/Währung wären dann Sichtbarkeit/Verlinkung durch nofollow-Links von einem (möglichst gut situierten) Blog.


Seite 23 von 113« Erste...10...2122232425...304050...Letzte »