Category Archives: Politik

Politische Entscheidungen und Wege

Sind wir dem aktuellen Sicherheitsgelaber schutzlos ausgeliefert?

Dieses ganze (Un-)Sicherheitsgelaber aktuell in den Medien geht mir auf den Nerv. NSA, Prism und wie sie alle heißen. Einmal, dass wir das Thema überhaupt haben und uns darüber Gedanken machen müssen. Und zweitens weil es doch Lösungen gibt, die nur nicht genutzt werden. Oder liege ich da falsch? Schutz ist möglich Ich erinnere zum… Read More »

Berliner Auto-Plakettierung (III)

Erinnert sich noch jemand an diese komischen Plaketten, welche Fahrzeuge zieren müssen und angeblich als Eintrittskarte für Umweltzonen gelten? Sicher ja, schließlich darf beinahe jeder heutzutage damit rumfahren, nicht nur in Berlin. Ich bin immer noch der Meinung, dass diese Plakette massiv fehl am Platz ist und meine Windschutzscheibe Qualen erleidet. Grün und eckig zerstört… Read More »

Babelsberg für Flughafen Tempelhof

Der Volksentscheid bezüglich der Offenhaltung des Flughafen Tempelhof ist ja bekanntlich gescheitert; juristisch ist das ganze ebenfalls besiegelt. Macht aber nichts, wenn man mal den Vorstandschef der Studio Babelsberg AG Carl Woebcken fragt. PNN berichtet, dass der nämlich auf dem Areal einen weiteren Filmstandort für die Region Berlin aufmachen möchte. Neben Babelsberg und Adlershof wäre das… Read More »

Jemand gegen Flughafen Tempelhof?

Es ist ja nicht mehr auszuhalten, ständig und überall das Gejammer, dass der Flughafen Berlin-Tempelhof offen bleiben müsse. Ich kann die Argumente ja verstehen. Aber hat denn hier niemand vernünftige Gegenargumente, um eine ausgewogene Diskussion zu ermöglichen? Oder zumindest, damit ich mich über beide Seiten informieren und darüber abwägen kann? Da helfen mir auch die… Read More »