Bild

Besser spät als nie – WordPress sei gedankt!

Eigentlich längst überfällig sollte man meinen. Und das ist tatsächlich so. Ich schließe mich der Meinung von Dani an, der allen seinen Dank ausspricht, die in irgendeiner Weise mit WordPress in Verbindung gebracht werden. Also zum Beispiel Entwickler, Marketer, Admins, etc.

Passiert eigentlich viel zu wenig. Um Dani mal zu zitieren:

WordPress ist ganz einfach fantastisch! Es ist unglaublich einfach und doch so vielfältig. Ich liebe es.

Zudem ist WordPress immer noch kostenlos und offen, trotz der abertausenden Stunden Arbeit die darin stecken werden. Ich setze das CMS seit über 5 Jahren nun hier im Blog ein und bin nach wie vor überzeugt davon. Ich nutze es sehr gern und möchte auch dabei bleiben.


iPhone Chronik – der Weg eines Pioniers #Infografik

Unglaublich, das iPhone ist (fast) so alt wie mein Blog. Und es geht munter weiter auf der Technologie- und Versionsleiter. Jedes Jahr aufs neue.
Was kommt als nächstes? Wir werden es merken und sicher weiterhin staunen.

Ich jedenfalls habe mich noch nicht satt gesehen, gefühlt, telefoniert und gehört an diesem Stück mobiler Technik. Wie steht's mit euch?

Die Blogger von "M Magazin" haben eine schöne Infografik zur Chronik dieses besonderen Pioniers gebastelt.

iPhone - Chronik eines Pioniers Infografik

Direktlink zur Infografik


Internet weg? Keine Panik, das Leben geht weiter #Infografik

Ganz selten hört man mal von jemanden, der jemanden kennt, dem sein Internet weg sei. Kann ja gar nicht sein, höchstens der Anschluss hat irgendeine Macke.

Aber wie dem auch sei, die menschlichen Leiden während eines solchen Ausfalls können ungeahnte Ausmaße annehmen und weitreichende Folgen haben.

Ein kleiner Lei[d/t]faden für diese seltene Ausnahmesituation ist folgende Infografik. What to do when the Internet is down.

Besonders Punkt 16 ganz unten in der Grafik gefällt mir. Solltet ihr im Notfall unbedingt in Betracht ziehen. Keine Panik!

What To Do When The Internet is Down Infografik

via Internetblogger


Fehlersuchbild

fehlersuchbild.png

Wer den Fehler gefunden hat, darf ihn behalten.


Desktop-Kunst mit Ordnern und Dateien

Wem die Langeweile zusetzt oder wer einfach mal was sinnvolles machen möchte, kann sich mit Kunst(werken) beschäftigen. In diesem Fall genauer mit Desktop-Kunst, einem Bild nur aus Desktop-Symbolen bestehend.

Wer hieran teilhaben will und das ausprobieren möchte, eine Kurzanleitung benötigt oder sich über die Idee informieren möchte, schaut einfach mal bei gizmodo.com vorbei. Weitere Beispielkunst gibt es auf teknograd.no.

Ich selbst habe keine Langeweile, finde aber die Idee Klasse und habe mich deshalb gleich mal an einem Testobjekt versucht. Mit folgendem Ergebnis:

dk_stef_apple_blue.png

Und ein wenig show-intensiver und mit mehr Effekt:

dk_stef_apple_black.png