Zeit für Station: Einleitung zur Blogaktion

Wie ihr wisst habe ich vor einiger Zeit die Patenschaft für das Wort "Station" übernommen. Damit habe ich auch insgeheim die Verpflichtung erhalten, dieses Wort zu schützen (wie auch immer das genau aussehen mag) und so oft es geht im täglichen Sprachgebrauch zu verwenden. Das hat mich wiederum dazu veranlasst, zu überlegen wie ich hierbei mit meinem Blog unterstützen kann. Also habe ich die Reihe oder Aktion "Zeit für Station" ins Leben gerufen.

Ich habe mir folgendes vorgestellt: In nicht allzu kurzen Abständen - eher unregelmäßig - werde ich Artikel veröffentlichen, die irgendwas mit Station(en) zu tun haben. Ganz egal aus welchem Bereich oder welchen Zusammenhang: Technik, Leben, Wirtschaft, Blogs, Internet, usw. Das ganze als Kurzgeschichte, Zweizeiler, Reportage, Protokoll, Interview oder wie auch immer. Gastbeiträge würden sich ebenfalls anbieten.

naechste_station.png

Ob das so klappt wie ich mir das denke wird sich zeigen. Ich probiere das vorerst mal eine Weile lang aus und werde sehen wie es sich entwickelt und ankommt. Allerdings möchte ich euch fragen ob ihr Anregungen dazu habt?! Fallen euch Themen, Ideen oder Geschichten ein, die mit dem Wort "Station(en)" in Verbindung gebracht werden können? Dann teilt sie mir doch bitte mit, die Kommentarfunktion ist offen. Gern auch persönlich direkt per Mail.

Selbstverständlich mache ich mir meine eigenen Gedanken darüber welche Themen sich anbieten würden. Gespannt kann man als Leser der Station 9.111 aber schon sein - ich für meinen Teil bin es jedenfalls. Ich muss mir schließlich noch ein paar Themen zusammen suchen...

Schlagworte: , , , , , ,


Weiterführende Artikel zu diesem Thema:

Mitreden?
Einfach einen Kommentar hinterlassen oder von der eigenen Seite einen Trackback hierher setzen. Die gesamte Diskussion kann auch per Feed nachverfolgt werden.

7 Kommentare

scheint eine interessante aufgabe zu sein. bin gespannt, was du daraus machst...
aus der sicht eines gestalters könnte ich mir eine bilderserie vorstellen, aus der reihe bus- und bahnSTATIONEN, architektur, gestaltung und form... nur so´ne idee... :-?

Danke key, immer her mit den Ideen. Ich bin zwar kein Gestalter in dem Sinne, aber das heißt ja nicht gleich, dass es hier keine Bilderserie von Profis geben kann.
Es ist alles drin. Ich nehme auch Einsendungen oder Links entgegen. :wink:

Und ja, ich bin selbst gespannt was das hier werden wird. Einer muss ja mal anfangen, nicht wahr!?

P.S.: Deine "Zuarbeit" (wenn du weißt was ich meine) ist schon verarbeitet und kommt wahrscheinlich Anfang nächste Woche hier ins Blog. Bitte Geduld.

Ich denke die Idee ist echt gut und bestimmt auch noch etwas ausbaubar. Natürich ist der Wortschutz der Station auch nicht so einfach

Hallo Time,
ich bin für jeden Tipp dankbar, der mir hilft die Idee auszubauen.
Nur musst du mir erklären was du mit Wortschutz meinst!? Gibt es da etwa Rechte von Dritten die ich beachten sollte? :?:

TIPP: vielleicht findet sich hier ein playstation-fan, der die konsole, die vor mehr als 10 jahren massstäbe gesetzt hat, in einem beitrag präsentiert? ich bin leider kein spieler usw. nur so´ne idee...

Trackbacks/Pingbacks

  1. Und sonst so?! (I) » Station 9.111
  2. “Diese Copy&Paste-Kultur muss man einfach vermeiden.” – Interview mit key von keyblog.de » AHit, Persönlich, Zeit für Station » Aktion, Blog, Blogosphäre, Feed, Interview, Kommentare, Twitter, WordPress
Kommentar erstellen
Hilfe/FAQ

(erforderlich)

(erforderlich)

  • Erstkommentare werden ggf. zur Freigabe geprüft. Bitte ein wenig Geduld.
  • Bei jedem Kommentareintrag wird das Favicon der angegebenen Webseite angezeigt, sofern vorhanden.

Artikel davor: Wasser-Fußabdruck kennen und ernst nehmen
Nächster Artikel: Social Bookmarking: Ein Dienst den man braucht?